Anfahrt

9. Februar 2017

Unsere Gärtnerei mit einem Sortiment ausgefallener Stauden und Annuellen existiert nach wie vor!

Die Zufahrt ist über die Lameystr. und den neuen Parkplatz Richtung Burgdorferweg 4 entlang des Sportplatz möglich.

2017

23. Januar 2017

Im Kleinen anzufangen und dann den Faden nicht zu verlieren, sondern beharrlich weiterzumachen, um dann aus vielen Details etwas Großes zu erschaffen, das ist wahrhaftig eine Kunst!
Das gilt auch für unsere Gärten. Auch hier ist es sehr wichtig, sich am Anfang mit der Basis auseinanderzusetzen, das Handwerk zu erlernen, sich nicht nur die Namen der Pflanzen einzuprägen, sondern auch ihre Bedürfnisse, ihre Formen- und Farbenvielfalt kennenzulernen, zu beobachten.

Dann kann man irgendwann aus einem großen Repertoire schöpfen und wie aus einem Puzzle-Meer wirklich schöne Gärten kreieren.

Wir unterstützen und beraten Sie gerne in unserer Gärtnerei, einem Ort, wo noch traditionelles Handwerk gelebt wird, zum Beispiel mit unseren Schaupflanzungen oder Führungen.
Tauchen Sie ein in eine Welt voller Wunder, Formen und Farben, lassen Sie sich inspirieren und zum Beobachten und Staunen einladen!

Wir wünschen Ihnen viele freudige Stunden in unserer grünen Oase.

Die Gärtner/innen der Gärtnerei Hügin

2016

29. Dezember 2015

Wie in jedem Jahr lasse ich das letzte Gartenjahr Revue passieren.

Wieder einmal war es ein Jahr der Extreme, ein Jahr, das mich viel gelehrt hat und auch wieder zeigte, dass man sehr demütig werden sollte, gerade auch wegen der vielen Wettergeschehnisse.

Wir Gärtner müssen natürlich immer besonders auf’s Wetter reagieren, und so werden Sie in diesem Jahr vielleicht viele altgewohnte Pflanzen vermissen.

Das sind oft einfach nur Auswirkungen extremer Witterung; aber ich möchte Sie hier auch nochmals daran erinnern, dass unser großes Sortiment ohnehin immer im Wandel ist. Und gerade der Wandel ist doch eine wunderbare Herausforderung!

Ich lade Sie herzlich ein zum freudigen Stöbern in unserer Gärtnerei und auch das Seminar am 2. April möchte ich Ihnen schon mal besonders ans Herz legen, denn hier wird die Gelegenheit geboten, die Weichen zu stellen für ein blumiges und farbenfrohes Finale des Gartenjahres.

Auf viele freudige, erlebnisreiche und inspirierende Stunden in der Gärtnerei Hügin.

Ewald Hügin und die Gärtner/innen der Gärtnerei Hügin

2015

9. Januar 2015

Ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende, das mit seinem oft extremen Witterungsverlauf auch uns Gärtnern sehr beschäftigte. Es war ein Jahr, das uns einen feuchten Sommer bescherte und viele Pflanzen explodieren ließ, dem dann noch ein milder farbenprächtiger Herbst folgte.

Nun sind wir schon am Planen für’s nächste Gartenjahr. Ich möchte Ihnen gerne zeigen, dass das Jahr nicht nur von März bis Juni geht; nein, zu viele Schönheiten haben gerade die Sommer- und Herbstmonate zu bieten. Lassen Sie sich auf die unermessliche Welt der Schönheiten ein, wir helfen Ihnen dabei gerne beratend, damit Sie noch größeren Genuss an dieser Wunderwelt haben. Auf ein inspirierendes und freudiges Gartenjahr!

Die Gärtner/innen der Gärtnerei Hügin